Tonträger Rezensionen

THE BOTTLES – Ohne Proben ganz nach oben!! CD

…Sie haben nicht gut gespielt. Es gibt keine deutsche Band spielt gut und die Lieder langweilig wie Bottles. Ist klar diese Wörter, ist möglich verstehen, was ich hab‘ gesagt? Danke… -> weiter

 

GAFFA – Mach’s gut CD

…Wenn man dann in einer Band spielt, die PANZERBAND heisst, haben es andere Klebebänder natürlich schwer. Mit Ausnahme von Isolierband natürlich… -> weiter

 

MENSCHENMÜLL – Kommt… CD

…„Boah ist das langsam. Die sind bestimmt total bekifft. Was soll das sein? Monotoner Sesamstrassenpunk? Lass uns lieber wieder Death hören.“… -> weiter

 

DEAD DISTRICT – Dancing In Ruins CD

…das war niederländisch und hört sich immer ein bisschen nach besoffenem Kölner an, doch glücklicherweise singen die 5 Herrschaften aus Heerlen in einer Sprache, die ich besser verstehen kann… -> weiter

 

GLOOMSTER / ABSTINENZX – Soli Tape

…Das größte Manko einer Liveaufnahme ist meistens der Sound, der oft breiig oder schlecht abgemischt ist, ein besoffenes Publikum, das durch unqualifizierte Zwischenrufe oder stumpfes Gegröhle den Hörgenuss schmälert oder peinliche Ansagen oder Pausen zwischen den Liedern… -> weiter

 

CRACKMEIER – Crackmeier LP

…Quagmire. Von dieser Serie, die genau beschissen geworden ist wie die Simpsons und die eigentlich nur einen geilen Charakter zu bieten hat: Adam West. Scheiß auf Giggity… -> weiter

 

BLANKER HOHN – Die letzten unserer Art LP

…Manchmal genügen ja die einfachen Dinge und wo das bei vielen Bands konstruiert, aufgesetzt und gewollt limitiert erscheint, punkten BLANKER HOHN mit Authentizität… -> weiter

 

KATASTROPHEN KOMMANDO – Das Leben ist bunt und granatenstark CD

…Zu viel Lalala und Schalala und Nanana und Bababa und Tralala. Die letzten drei sind tatsächlich Zitate aus dem beiliegenden Textblatt… -> weiter

 

RAINBOW DASH – Demo 2019 Tape

…Inhaltlich hätte ich mir Geschichten über das Leben im magischen Land Equestria, Einhörner und generell etwas mehr Pony content gewünscht, aber wie es sich für eine Punkband gehört geht es immer wieder gegen die üblichen Verdächtigen… -> weiter

 

WALDGEIST-KARTELL – Poesie CD

…Wo sind die verzerrten Gitarren, wo der treibende Schlagzeug-Beat, der angepisste und aggressive Gesang? Ist das Waldmeister Kartell für diesen fürchterlichen grünen Wackelpudding verantwortlich?… -> weiter

 

DER GANZE REST – Wir waren schon mal weiter! CD

…Gut gespielter, melodischer Punkrock, der seine Referenzen bei den ganz Großen hat. Das passt hervorragend zu den Donots, ZSK oder Alarmsignal… -> weiter

 

KRACHMAKERS – Single 2019 EP

…„Warten, immer warten, warten, immer nur warten…“ auf das Ende des Liedes, auf das Ende der Single. Auf das Ende der Krachmakers. Meine Ohren bluten… -> weiter

 

PADDELNOHNEKANU – My Button Is Bigger… LP

…ich werde auch auf den ersten Anhieb kein Fan dieser Platte und Band, weil sie sehr sperrig, verkopft und wie ein drei Stunden lang gekautes Hubba Bubba schmeckt. Zäh und ohne Geschmack… -> weiter

 

INSPECTOR BOWSER & DIE DILDOFEE – Bumsical CD

… Es wird nicht mit billigen Flachwitzen gegeizt, die sich die Jungs in der vierten Klasse in der großen Pause erzählen. Noch tiefer als unterste Schublade… -> weiter

 

DER POGENDE PINGUIN – Gießkanne der Wut Demo CD

…Was für ein gestörtes Verhältnis zur Sexualität muss er haben oder steckt er mit Mitte 30 immer noch tief in der Pubertät und kichert sich in Fäustchen, wenn er über Dildos und Masturbation singt?… -> weiter

 

DOXA – Residuen LP

…Bassist Andre kenne ich noch von seiner früheren Band VERSUS und während ich meine Gehirnzellen in Dosenbier ertränkt habe, ist der Mann ganz schön schlau und belesen geworden. Hut ab… -> weiter

 

HEALER OF BASTARDS – Justice LP

…Die drei HEALER treten ordentlich aufs Gaspedal, dass du in manchen Songs sogar das Gefühl hast, sie würden sich selbst überholen und dabei die Hälfte der Texte verschlucken… -> weiter

 

GLOOMSTER – Abgesang Tape

…Das macht sie wichtig. Was bei vielen Bands ausgelutscht und abgedroschen klingt, knallt hier ehrlich, wütend und angepisst aus den Boxen. Gegen Nazis, Alerta Antifascista, keinen Fußbreit den Faschisten… -> weiter

 

SUBVERSIVE BRATS – Strange World LP

…Die Zeiten werden immer dunkler und gerade jetzt ist eine klare, unmissverständliche antifaschistische Haltung wichtiger denn je, gegen Grauzone und faschistischen Abschaum. Die Band positioniert sich klar und deutlich in jedem zweiten Song… -> weiter

 

E-ALDI – Tennissocken in Sandalen EP

…Ich habe Angst, meinen Plattenspieler mit dem kleinen, schwarzen Stück Vinyl zu belästigen und hoffe inständig, dass das Presswerk das kleine Loch in der Mitte vergessen hat und die Scheibe so unabspielbar ist und nur noch als Untersetzer für zu heiße Töpfe taugt… -> weiter

 

SLYMER – Slapstick Surgery Tape

…Ich hab vor zwanzig Jahren mal ne CD von Tankard besessen und fand die voll cool, weil es viel um Bier ging und das Artwork richtig fies ausgesehen hat… -> weiter

 

9/11 YOUTH – Angst Tape

…„Ich bin kein Nazi aber… doch du bist ne Fascho-Sau!“ Hier gibt es klare und unmissverständliche Worte, kein Platz für Kryptik und Geschwafel… -> weiter

 

ÜBERDOSIS – 10 Jahre Stillstand CD-R

…Das Album wirkt vorhersehbar, zieht sich wie ein zu lang gekautes Kaugummi ohne Geschmack und nervt wie ein mieser Kalauer, den du zum fünften Mal an einem Abend serviert bekommst… -> weiter

 

TRASHGEFLÜSTER – Deutschland versenken! EP

…Dabei schaffen sie perfekt den Spagat zwischen den dummdödeligen Kevins, die in der Hauptschul-Pause Mülheim Asozial Lieder grölen und dem schlauem Brillenpunk, der gerne in Intro oder Ox gefeiert wird… -> weiter

 

100 BLUMEN – Keine Namen – keine Strukturen CD

…Liebes Plastic Bomb, schickt mir doch beim nächsten Mal einfach einen Download-Link, verkauft mein Rezensionsexemplar in eurem Mailorder für 10,90 zzgl. Versandkosten und packt mir dafür einen Fleurop Gutschein bei, da kauf ich mir dann 100 schönere Blumen von… -> weiter

 

DIE BULLEN – Komm‘, hier komm‘ die Bullen Tape

…Sagt ’ne Kuh zum Polizisten: „Mein Mann ist auch Bulle.“ Nein Herr Jägermeister, ich habe keinen Wachtmeister getrunken! Wie öffnet ein Polizist eine Konservendose? – „Aufmachen, Polizei!“… -> weiter

 

AFFENMESSERKAMPF – Doch Tape

…Kiel du Perle des Nordens. Du wunderschöne Stadt, die die derzeit heißeste Punkrockaffenbande beherbergt, die es je gegeben hat. Messerscharfe Texte, kämpferische Mucke… die Band der Stunde. Affengeil… -> weiter

 

DIVIDING LINES – Gone LP

…Aber genau das macht diese Band und die Platte interessant, denn nichts ist schlimmer, als unmotiviertes Hintergrundgedudel ohne Hand und Fuss. So geben sich auf „Gone“ richtig geile Nummern mit richtig Nervenden, die Klinke in die Hand… -> weiter

 

ABSTINENZ X – Die Welt ist schön Tape

…Das ist ein bisschen wie Kackschlacht mit mehr Instrumenten, das ist ein bisschen wie Notgemeinschaft Peter Pan, nur irgendwie eingängiger, das ist ein bisschen wie Kaput Krauts, nur nicht so verkopft, das ist ein bisschen wie Muff Potter nur ohne Studenten… -> weiter

 

ABGESTORBENE GEHIRNHÄLFTEN – Verdikt der Evolution CD

…ich kenne keine abgestorbene Gehirnhälfte persönlich und hab nicht den leisesten Schimmer, wo Furth im Wald liegt. Vermutlich da wo sich Fuchs und Hase Gute Nacht sagen und den Hund begraben, aber ich weiß, dass ich diese Band ganz furchtbar schlimm finde… -> weiter

 

INNER CONFLICT – First they take Manhatten… LP

…Kalk ist so ein nichtssagender Stadtteil von Köln. Schonmal was von Calgonit gehört? Das ist gegen Kalk. Punkrock geht in Ehrenfeld und Mülheim ab. Da kommen auch ey die Hunde her. Kalk ist an den Höhnern schuld. Und an Karneval… -> weiter

 

KNIFEMAN – Özmein LP

…dass ich die schwarz gekleideten Dreadlockträger, Käppi, Bart, Karabinerhaken mit Schlüsseln neben siebzehn weiteren kleinen Gürteltaschen am Hosenbund, begeistert mit dem Fuß wippend, mit grimmigem Gesichtsausdruck dem Takt folgend und leicht nickend, im Halbkreis vor der Bühne stehen sehe… -> weiter

 

URINPROBE – Schlechte Karten Tape

…Nach einer EP auf Höhnie Records ist der Weg zu Ruhm, Anerkennung und Plattenverkäufen im dreistelligen Bereich wohl schon zu Ende gegangen, denn die sieben neuen Songs wurden auf nur 111 Kassetten überspielt… -> weiter

 

TOTENWAGEN – Notte Di Guai Tape

…Im Beipackzettel werden Ebba Grön, Celtic Frost, Nena und Motorhead als Einflüsse genannt. In meinem Schrank befindet sich jedenfalls keine passende Schublade für das Trio, mal grunzend böse, mal mit viel Melodie und Gefühl… -> weiter

 

HARD MOOD – Spaziergang Of Death Demo

…Kennst du noch Knorkator? Dann ein bisschen wie Rammstein. We Butter The Bread With Butter und auch Kannibal Krach. Dann auf einmal Die Kassierer. Hui, was für ein wilder Mix… -> weiter

 

FONTANELLE – Noi!e Eindrücke LP

…Gabs das nicht jeden Freitag bei Mama und Papa zum Abendessen? Mit Pellkartoffeln in Sahnesoße? Ist das nicht irgendein analer Schweinskram, mit dem sich hippe Jugendliche beschimpfen? Du kannst mir ma die Fontanelle lutschen, du Alpha-Kevin!… -> weiter

 

AUWEIA! – Kaskade Der Irre EP

…AUWEIA! haben ihren Sound nicht verfeinert, AUWEIA! waren nicht in der Musikschule und können auf einmal ihre Instrumente beherrschen, AUWEIA! haben sich nicht weiterentwickelt, auch nicht in feinen Nuancen… -> weiter

 

FRONT – Dissonanz und Wahnsinn LP

…Ich lasse die Jalousien herunter, damit die wärmenden Sonnenstrahlen draussen bleiben, drehe die Heizung runter, setze mich unter die Neonröhre, die mein Zimmer in kaltes Licht taucht und singe:… -> weiter

 

NO G20 – Festival der Demokratie Tape

…Da geben sich in schöner Regelmäßigkeit Licht und Schatten die Klinke in die Hand. Bei manchen Songs vermisse ich den SKIP-Knopf an meinem Tapedeck, bei anderen mache ich mir sogar die Mühe und spule ein paar Minuten zurück… -> weiter

 

RAVAGED – s/t EP

…kann das zu einem durchaus fulminanten Konzerterlebnis führen, nach dem du Bock hast, ein Bullenauto umzuschmeißen, dem Spießernachbarn in den Briefkasten zu kacken oder den Parkscheinautomaten mit deinem Kaugummi zu verstopfen… -> weiter

 

PISSSHIT – Direkt aus Ludwigsburg CD

…Gegen Insekten bin ich auch, Pizza esse ich sehr gerne, Pinguine und Sponge-Bob mag ich voll und die Straight Edger gehen mir mit ihrem alkohohlfreiem Bier schon lange auf die Eier… -> weiter

 

TERRORGRUPPE – Superblechdose CD

…MC Motherfucker und seine Spielgefährten gehören mittlerweile zur High Society des Berliner Punkrock-Klüngel und bieten den Kids von heute und einigen jung gebliebenen Schlabberiros von gestern eine 1A-Rockstarshow… -> weiter

 

TAKKOLORD – Trumpeltier digital Track

…Ich kann mir gut vorstellen, dass Malte und Sören aus der Zebragruppe begeistert in die Hände klatschen, wenn Frau Raupach das Lied nach dem Mittagsschlaf zwischen Rolf Zuckowski und dem Schni-Schna-Schnappi Krokodil in den MP3-Player packt… -> weiter

 

BLUE CHIPS TO EAT – Standardabweichung CD

…Was ist denn das bitte für ein selten dämlicher Bandname? Was soll das denn sein? In Curacao getunkte Pringles? Mit Eierfarben angemalte Erdnussflips? Besoffene Motorradbullen, die die Quadratwurzel der Varianz auffressen?… -> weiter

 

ILL! – Wenn alles endlich wertlos ist EP

…Pestpocken, Eisenpimmel, Tollwut, Schleppscheisse, Diarhhea Disco, Bluthusten, Atemnot, Fusspils, Herpes, Reizdarm, Sekretstau, Seuchenherd… Als Hypochonder bekomme ich schon allein durchs Aufschreiben irgendwie ein flaues Gefühl in der Magengegend… -> weiter

 

PLASTIC PROPAGANDA – Bunker EP

…Heute gibt es eine kleine Szene und einige Amateurbands, die diese sympathische Anfangszeit idealisieren. Auch die quasi-uniformierte Kleidung junger Mode-Punks beruft sich auf diese Zeit… -> weiter

 

SCHÖNER STERBEN MIT HEROIN & KORN – Demo 2015 Tape

…Ich hab früher nie mit den fertigen Kapeiken Shore, Stein, Papier gespielt und bis heute auch noch keinen Freund oder Bekannten im Alkohol- oder Drogensumpf untergehen sehen. Klar, als Kiddie-Punker spritzt man sich gerne mal ne Pulle Haschisch in die Venen… -> weiter

 

BIJOU IGITT – Ich wär o gern wie du LP

…Da erscheint nun eine Platte einer Band, von der ich noch nie etwas gehört habe, die sich in Anlehnung an einen Klimbim-Laden, von dem ich noch nie etwas gehört habe, einen selten dämlichen Namen gegeben hat und ich quäle mich durch 11 Lieder… -> weiter

 

THE ZSA ZSA GABOR’S – Black Roads Blank Thoughts CD

…Ich brauche aber keinen Song, der mir erzählt, das drei Bier am Tag alle Sorgen befreien und eitel Sonnenschein hervorrufen. Das spricht eher für ein Alkoholproblem und den unreflektierten Umgang damit… -> weiter

 

CARTOUCHE – A Venir CD

…Im Citroen 2CV durch die Bretagne fahren … auf dem Rücksitz ein Asterix Comicband, Champagner und Camenbert. Mireille Mathieu reicht mir eine Gauloises und in diesem Moment würde ich im Autoradio auch den Sender suchen, der Cartouche spielt… -> weiter

 

GRANDMASTER JAY – Was soll maximal schief gehen? Demo CD-R

…Nein, Satire ist das nicht. Das ist der Soundtrack für den bierseeligen und dummdödeligen Glatzkopf, der ein Dauerabo im Randale Shop hat, gerne Krawallbrüder hört und die dritte Ehrenrunde in der Hauptschule immer noch nicht packt. Das ist der größte Mist, den ich je zum Besprechen bekommen habe… -> weiter

 

ORÄNG ÄTTÄNG – The Beast Bites Back! LP

…Eigentlich kann nur Vic eine gewisse optische Ähnlichkeit zu einem Orang-Utan aufweisen, Krischan hat da mehr etwas von einem süßen Schimpansen a la Cheetah und Harry kommt diesen kleinen fiesen Äffchen, die den Touris die Fotokameras klauen, am nächsten… -> weiter

 

SLIME – Unsere Lieder 7″

…Ein gar gruseliger Abklatsch der aktuellen Toten Hosen, Deutschrock, der auf die große Bühne möchte und sich irgendwo zwischen den rebellischen Düsseldorfern und Dritte Wahl einsortiert… -> weiter

 

CONTRA REAL – Keine Kompromisse 7″

…Ja, ich bin auch gegen Real. Einmal hin, alles drin – geh kacken. Real ist die Arschwarze unter den Supermärkten, immer größer, immer mehr, da mach ich nicht mit. Gegen Contra Real bin ich aber nicht… -> weiter

 

DIE STROHSÄCKE – Schmutzig, eklig, kalt LP

…Oft haftet vergleichbaren Zusammenstellungen ein gewisser Mief an, es riecht nach verstaubtem Zeitdokument, das sich der nerdige Plattensammler in sein Plattenregal schiebt und dort verstauben lässt. Oft sind diese Geschichten auch recht lieblos zusammengeschustert… -> weiter

 

SCHWACHE NERVEN – Demo Tape

…Ich besitze eine Single mit ähnlicher Musik, wo auf der einen Seite ein Dobermann und auf der Anderen ein Papagei „singt“, aber das nur am Rande. Ich war zumindest von der Geschwindigkeit ziemlich überrascht… -> weiter

 

DEUTSCHLAND, DU MIESES STÜCK SCHEISSE – 7″

…Anfangs habe ich nur die Seite gehört, auf der FCKR vertreten sind und zwangsläufig das Stück von DYSE in Kauf genommen, das direkt danach kommt, weil ich nicht nach 2 Minuten wieder zum Plattenspieler rennen wollte um die Nadel auf Anfang zu setzen… -> weiter

 

2ND CLASS SUBSITUTES – Among Apes 10″

…Für mich ist der Opener „Beneath The Silence“ der stärkste Song der Scheibe und ich bin ein wenig überrascht, wie gut mir die Among Apes gefällt, da diese Art Musik schon länger nicht mehr in mein Beuteschema passt… -> weiter

 

TOILETTEN – Die braune LP

…wer sich das ernsthaft anhören kann? Pubertierende Spätzünder, die bei jeglicher Erwähnung menschlicher Ausscheidungen anfangen hemmungslos zu kichern oder Ü40-Blödmannsgehilfen, die ihr Leben nach Eisenpimmel und Kassierer Texten ausrichten?… -> weiter

 

OH JESSES! – Was ist das denn? Demo-CD

… Absolut erdiger und ehrlicher Deutschpunk und wenn ihr mehr Songs im Stile von „Alte Geister“ fabriziert, werdet ihr bestimmt so reich und berühmt wie die Pestpocken oder Auweia!… -> weiter

 

ARRESTED DENIAL – Frei.tal CD

… Auf der einen Seite melodiös … und durchaus Ohrwurmcharakter, auf der anderen Seite nervt mich der Gesang an manchen Stellen ziemlich penetrant, vor allem wenn die letzten Silben einer Zeile so in die Länge gezogen we-he-her-den… -> weiter

 

E-ALDI / CxTxD – Split Tape

… Stell dir einen hässlichen kleinen Jungen vor, der dir auf seinem Tierstimmenpiano erzählt, was er vom kleinen Vampir, der Biene Maja oder Flitzerblitzern hält. Das ist nicht süß. Das ist kein Trash… -> weiter

 

THE LAMPLIGHTERS – Views CD

… Der raue Gesang ist markant, reicht aber kaum für einen bleibenden Eindruck. Das rauscht in gemäßigtem Tempo an mir vorbei und einzig der Kater nach dem Rausch ist „Extra Stout“… -> weiter

 

THE FLEXFITZ – Nebel/Leben CD

… Intelligenter deutschsprachiger Punkrock muss nicht immer wie eine Kopie von Turbostaat, Pascow oder dem ganzen Hamburger Schule Rotz klingen… -> weiter

 

POPPERKLOPPER – Wolle was komme CD

… Gealtert sind sie, irgendwie resigniert wirken sie, in ihren Aussagen nicht mehr ganz so direkt, etwas allgemeiner gehalten, aber er ist noch da. Der Deutschpunk. Der Spirit, die Stimmung, die sie mit der „Kalashnikov Blues“ erzeugen konnten… -> weiter

 

KALTFRONT – Wenn es dunkel wird CD

… „Wir leben in der Eiszeit, wenn es dunkel wird, ich habe genug, Schreie in der Dunkelheit, mir ist kalt, die Uhr tickt in der Dunkelheit…“ Dystopie in Rein- und Reimform… -> weiter

 

BOMB OUT – st CD

… Keine Tophits, kein Geschmack, selbst die Verpackung sieht aus als hätte sie ein zehnjähriges Kind vor zehn Jahren mit Paint verbrochen… -> weiter

 

WAR WITH THE NEWTS – Dead Eyes – Demo-CD

… Die Songtitel lassen vermuten, dass es in den vier Liedern über eine ausgestorbene Hai-Art, einen Schnurrbart aus Arschhaaren, Kastraten und Römersalat mit Parmesan gehen könnte, Texte liegen leider nicht bei… -> weiter

 

ONE STEP AHEAD – Hinter Fassaden LP

… Dabei bieten sie thematisch aber nicht nur die tausendste Wiederholung gängiger Antifa-Parolen, sondern blicken (…) auch mal ein gutes Stück über den eigenen Tellerrand… -> weiter

 

URINPROBE – Ödlandziegen 7″

… Ich habe schon mal in einen Briefkasten gestrullert, aber selber hatte ich noch keine Urinprobe in der Post. Bis vor ein paar Tagen… -> weiter

 

NO MILK TODAY – Coturno Bastardo CD

… Aus diesem Land kam der beste Fußballer (Pele) und der Hässlichste (Ronaldo), Zuckerhut, Favelas, Karneval, der ziemlich geile Film „City Of Gods“, Hauptstadt Brasilia und Amtssprache Portugiesisch. Und Punkrock?… -> weiter

 

BOLANOW BRAWL – Total Escalation 7″

… Thematisch geht’s ums Saufen, um das Sinken der Hemmschwelle beim Saufen, Schlägereien